Gartenhochzeit am Alsterlauf in Hamburg

Für mich eine ganz besondere Hochzeit war die von Yvy und Steve. Im Stavenhagenhaus gaben sie sich im engsten Familienkreis das Ja-Wort.

Einen Tag später feierten sie dann mit all ihren Freunden eine entspannte und emotionale Gartenparty im elterlichen Haus. Es ging hier nicht um Deko, es gab kein wirkliches Brautkleid…es ging ganz einfach darum, die Liebe und die Freundschaft zu feiern. Und das in vollen Zügen.

Ich freu mich sehr, dass ich diese entspannte und wahnsinnig warmherzige Hochzeit begleiten durfte.

Schlagwörter: , , ,

Kommentare sind geschlossen.