DIY Hochzeit im Wildland Hornborstel

Es ist schon eine etwas ältere Hochzeit. Dennoch möchte ich Sie Euch zeigen, da die Braut mit viel Aufwand liebevolle Details selbst gebastelt hat. Hier seht ihr, welche Möglichkeiten das Wildland als Hochzeitslocation noch hat, eine Trauung zu begehen. In einer anderen Hochzeitsreportage könnt ihr eine weitere Möglichkeit sehen.

Hier wurde die Trauung von einer Freundin des Brautpaares unter einem großen alten Baum auf einer Wiese vollzogen. Die Trauung wurde von Jack & Jones mit Live Musik begleitet. In den Bäumen hingen selbstgebastelte Traumfänger und es wehten Bändern im Wind.

In dem Augenblick des Ja Wortes brach ein Lichtstrahl durch die Krone des Baumes und strahlte auf Braut und Bräutigam herab, als wollte jemand alles gute wünschen.

Im Haupthaus wurde dann zu Live Musik wieder ausgelassen gefeiert und das Menue war wie immer ein Traum.

Eine schöne sommerliche DIY Gartenhochzeit.

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Kommentare sind geschlossen.